News Flash:

Barliba, beschuldigt von den Ärztinnen

8 Noiembrie 2007
695 Vizualizari | 0 Comentarii
Die Ärztinnen Valentina Dorobat und Maria Voroneanu beschuldigen den Betriebsleiter des Krankenhauses Sf. Spiridon, Ioan Barliba, keine Direktionssachkenntnisse zu haben. Die Ärzte werden, durch die Umstanden gezwungt, die Patienten wegzulassen, weil im Krankenhaus zu kalt ist. Der Boiler, aus der Funktion, ist nicht erfolgreich, um das ganzen Krankenhaus aufzuwärmen. Die zentralisierende Heizung für das Krankenhaus wird durch CET Iasi versichert sein.
Daca ti-a placut articolul, te asteptam si pe pagina de Facebook. Avem si Instagram.
Distribuie:  

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.1403 (s) | 24 queries | Mysql time :0.027294 (s)