News Flash:

Die Geheimnissen versteckt hinter den Vorhängen

19 Iulie 2007
752 Vizualizari | 0 Comentarii
"Wenn wir uns in dieser Angelegenheit verwickelt hat, waren wir in Thema mit der Lage von Fortus Sa. Bis jetzt haben wir halbe Millionen des Euros zugeteilt, und bis das Ende diesem Jahr anderen 2 Millionen werden wir in diesem Unternehmen investieren . Aber der Rumänen Staat sollte gleichgültig nicht bleiben. Es sollte in einer Weise oder anderer helfen. Wenn die Lage sich beruhigen würde, könnten wir schließlich mit unseren Projekten anfangen," erklärt gestern Mogamed Albarov, der neue Präsident vom Fuhrungsrat von Fortus Sa. Eine große Personen Anzahl sind erwartet, für Fortus zu arbeiten. Die russische Leitung will das Rumäne Gesetze beobachten zu und mit den Kommunen von Iasi zusammen zu arbeiten . ". Es war ein Schock, als ich gehört habe, dass von 13 Millionen der Arbeitgeber , von wie vielen Fortus zuerst hatte, nur 1700 sin geblieben ," hat Albarov gesagt.
Distribuie:  
Incarc...

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.1294 (s) | 22 queries | Mysql time :0.017882 (s)

loading...