News Flash:

Die Rückkehr in den Zeiten des Großväter

23 August 2007
857 Vizualizari | 0 Comentarii
Eine Gruppe von jüdischer Junge suchen die Wurzeln von ihrem genealogischen Baum in Iasi. "Meine Großmutter hat mich immer um den Horror von den zweiten Weltkrieg erzahlt , es war eine Geschichte mit einem Zug des Todes in denen sie auch gefangt ware. Sie hat 3000 jüdische Leute sterben gesehen und ander 700, dass das Glück hatten in Leben zu bleiben. Jetzt um 84 Jahren alt will sie nicht den Horror wiederbeleben", hat uns Noa, 26 Jahre alt, erzählt.
Daca ti-a placut articolul, te asteptam si pe pagina de Facebook. Avem si Instagram.
Distribuie:  

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.1421 (s) | 22 queries | Mysql time :0.016247 (s)