News Flash:

Die Schulen von Dörfern - ohne Zahnärzte

24 Septembrie 2007
840 Vizualizari | 0 Comentarii
Nur 25 Zahnärzte sollten für die mündliche Gesundheit von hunderden Studenten sorgen. Die existierenden Zahnärztebüros innerhalb der Schulen sind wenig und mit Grundausstattungen versorgt. Nur die angesehenen Hochschulen profitieren von einen Zahnarzthilfe, während die Schulen von den Dörfern nicht so glücklich sind. Selbst wenn die Direktoren von den kleinen Städtenschulen die Kommunen für Hilfe gefragt hatten , haben ihre Nachfragen keine Erwiderung erhalten.
Daca ti-a placut articolul, te asteptam si pe pagina de Facebook. Avem si Instagram.
Distribuie:  

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.1200 (s) | 22 queries | Mysql time :0.013880 (s)