News Flash:

Ein Ecographie könnte sie das Leben lebend gerettet haben

1 Februarie 2008
868 Vizualizari | 0 Comentarii
Der Hausarztin von Anisoara Pricop, die tote Frau im Entbindungssaal, erklärt, dass sie ihrem Patientin um einen Ecographie im Krankenhaus Harlau beraten hatte., aber kein Arzt dort weiß, wie die ecographische Ergebnisse zu interpretieren. Die Ecography ist ein bezahltes medizinisches Verfahren, das die meisten Patienten nicht gewähren können.
Daca ti-a placut articolul, te asteptam si pe pagina de Facebook. Avem si Instagram.
Distribuie:  

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.1479 (s) | 22 queries | Mysql time :0.032837 (s)