News Flash:

Ein Leben des Mülls

2 Iulie 2007
941 Vizualizari | 0 Comentarii
Für einige Leute von Pascani, der einzige Weg sich beizubehalten ist durch den Überbleibseln von der Müllgrube,die außerhalb der Stadt liegt, zu wühlen. Zehnten von Leuten suchen jeden Tag, am wenigstens das Essen zu sichern. Sie sammeln die Pappe und Fetzeneisen um es zur Erntenmitte zu verkaufen. Für einige leis sollten sie einen unangenehmen Geruch unterstützen".

Ich habe kein anderes Mittel zu leben. Die Müllgrube ist meine einzige Chance," hat Ion Vanturachi erklärt, ein von denen die vom Müll leben.


Distribuie:  

Realitatea.net

Din aceeasi categorie

Site-ul bzi.ro nu raspunde pentru opiniile postate in rubrica de comentarii, responsabilitatea formularii acestora revine integral autorului comentariului.

Mica publicitate

© 2017 - BZI.ro - Toate drepturile rezervate
Page time :0.2031 (s) | 22 queries | Mysql time :0.075989 (s)